• „er“ – Ein Leben in Beispielsätzen
    Ricarda Löser
  • 2022
  • 22.00€ Item Alt

 

Herausgeberin: Ricarda Löser
Gestaltung: Ricarda Löser

144 Seiten
3 Abbildungen
13,5 x 20,5 cm, Hardcover
978-3-944903-87-3 (deutsch)
500 Exemplare

 

Sein Leben beginnt ausgerechnet mit dem Satz „er atmet“ – eine künstlerische Textcollage.
Dieser Text besteht aus Beispielsätzen. Beispielsätze, die Ricarda Löser aus dem Buch Deutsche Grammatik – Ein Handbuch für den Ausländerunterricht von Gerhard Helbig und Joachim Buscha (1972) zusammengestellt hat. Es handelt sich um einfache Sätze, die dazu dienen sollen, die deutsche Sprache zu lernen. Die Künstlerin hat nur Sätze herausgelöst, die das Wort „er“ enthielten. So entsteht die Beschreibung eines Mannes. Sein Leben beginnt in der Grammatik auf S. 28 mit dem Satz „er atmet“. Auf S. 383 ist er schließlich „gegen Morgen gestorben“. 
Dazwischen erfährt man viele Dinge über ihn: Alltägliches und Besonderes, Banales und Tragisches – wer ist „er“?

Ricarda Löser (*1975 in Tübingen) ist Typografin und Buchgestalterin, sie studierte an der HGB Leipzig. 2016 promovierte sie zu dem Thema „Inszenierende Typografie im Buch“. Sie lebt und arbeitet in Weimar, wo sie bis 2021 künstlerische Mitarbeiterin an der Bauhaus-Universität war.